Am 14.September 2018 fand auf dem Felschbachhof Ulmet die Jägerbriefübergabe statt.

Der Kreisjagdmeister Bernd Klinck führte im Beisein des Vorsitzenden der Kreisgruppe Klaus Hahn den Jägerschlag durch und überreichte die Jägerbriefe.

Zur Freude von Bernd Klinck, Klaus Hahn, den Mentoren und Ausbildern nahm eine große Anzahl an Familienmitgliedern der Jungjägerinnen und Jungjäger an dem Festakt teil.

Über 20 Jagdhornbläser der Kreisgruppe umrahmten musikalisch die Veranstaltung.

 

Jägerschlag 2018